Gynäkologie

Krebsvorsorge

Krebsvorsorge

Wenig Aufwand – große Wirkung

Heute wissen wir, dass eine im Frühstadium erkannte Krebserkrankung in vielen Fällen gute Heilungschancen hat. Deshalb kommt der Vorsorgeuntersuchung in der Frauenheilkunde eine so entscheidende Bedeutung zu!



Durch eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung können Sie größtmögliche Sicherheit erlangen. Unsere Aufgabe ist es, die Krebsvorsorge gewissenhaft und kompetent durchzuführen und Sie jederzeit über aktuelle Entwicklungen auf diesem Gebiet zu informieren. Dabei legen wir großen Wert auf eine sorgfältige Diagnostik von Brust, Gebärmutter, Eierstöcken, Blase und Darm.

Von den gesetzlichen Krankenkassen sind folgende Leistungen 1 x pro Jahr vorgesehen:

Ab dem 20. Lebensjahr

  • Abstrichentnahme vom Gebärmutterhals (sogenannter Krebsabstrich)
  • Tastuntersuchung des Unterleibs mit Gebärmutter und Eierstöcken
  • Clamydientest (bis zum 25. Lebensjahr)

Ab dem 30 Lebensjahr zusätzlich
  • Tastuntersuchung der Brustdrüse

Ab dem 50. Lebensjahr
  • Tastuntersuchung des Enddarms und Stuhluntersuchung auf Blut (Stuhlbriefchen)

Ab dem 56. Lebensjahr zusätzlich
  • Darmspiegelung (Überweisung an einen Gastroenterologen)
  • alle 2 Jahre immunologischer Stuhltest

Vom 50. bis 69. Lebensjahr
  • Mammographie alle 2 Jahre (Screening)

Selbstverständlich bieten wir Ihnen zusätzliche, sinnvolle Wahlleistungen an. Darüber informieren wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

Die Galerie

Damit Sie sich bereits im Vorfeld ein Bild von uns und unserer Praxis machen können, laden wir Sie hier zu unserer Galerie ein ...

Gynäkologie

Sich gut fühlen, mobil sein und Freude am Leben haben: Die Gesundheit ist eine wichtige Voraussetzung für das Wohlbefinden. Viele Krankheiten sind vermeidbar ...

Schwangerschaft

Die Schwangerschaft ist eines der bedeutendsten Ereignisse in Ihrem Leben, und wir möchten dazu beitragen, Ihnen diese Zeit so angenehm wie möglich zu gestalten ...

Wahlleistungen

Die moderne Medizin bietet zahlreiche empfehlenswerte und sinnvolle Zusatzleistungen an, die nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen enthalten sind ...